Naturheilpraxis & Nagelstudio Renate

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Fussreflexzonenmassage

Naturheilpraxis

Der gesamte Fuss ist in Reflexzonen eingeteilt, welche zu einem bestimmten Organ, Muskel oder Gefäss eine Verbindung hat.
Durch die Reflexzonen-Massage wird eine Entspannung herbeigeführt und durch diese Entspannung die Durchblutung der Reflexzonen und der dazugehörigen Organe, Muskeln und Gefässe angeregt.  

Die Fussreflexzonen-Massage kann provilaktisch zur Gesundheitsförderung und Gesundheitserhaltung angewendet werden, aber auch als Therapie bei unterschiedlichen Beschwerden.  

Durch die Reflexzonen-Massage werden Gift- und Schlackenstoffe ausgeschieden, der Blutkreislauf angeregt und eine Entspannung von Körper und Geist herbeigeführt, um nur einge Beispiele zu erwähnen.  

Erstreaktionen auf die Fussreflexzonenmassage können sein:
Vermehrter Stuhlgang, kann auch etwas übel riechen, sowie auch eine etwas andere Farbe haben,
vermehrte Schleim- und Sekretabsonderung der Bronchial-, Nasen- und Rachenschleimhäute mit unterschiedlicher Farbe, Geruch und Konsistenz.
Über weitere Erstreaktionen werden Sie bei Ihrem Besuch in meiner Massagepraxis von mir aufgeklärt.

Es wird eine Behandlung pro Woche für die provilaktische Anwendung empfohlen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü